„Die Gesundheitsrisiken reduzieren sich auf dem legalen Markt“

Berlin – Abgeordnete des Gesundheitsausschusses im Bundestag haben sich bei einer Delegationsreise nach Kanada und in die Vereinigten Staaten vom 10. bis 17. September rund um Fragen zur Legalisierung von Cannabis informiert. Im Mittelpunkt standen die Erfahrungen der… [weiter lesen]

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Medizin

TI-Ausstattung: Fehlerhafte Kartenterminals werden erstattet

Neben Arztpraxen sind auch einige Apotheken von den fehlerhaften Kartenlese-Terminals der Firma Worldline Healthcare betroffen, für die bestimmte Aufsteckgeräte beschafft werden mussten. Bis zum 30. September können die Apotheken nun eine Erstattung dafür beantragen. Read More

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Medizin

Ärztekammer mahnt Jugendschutz bei Debatte um Cannabislegalisierung an

Potsdam – Der Gesetzgeber muss bei der eventuellen Legalisierung von Cannabis unbedingt auf den Jugendschutz achten. Das fordert die Kammerversammlung der Landesärztekammer Brandenburg (LÄKB) in einer Resolution. Die Delegierten betonen, es stehe außer Zweifel, dass… [weiter lesen]

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Medizin

Legalisierung: Apotheker sehen sich bei Cannabis im Konflikt

Laut Koalitionsvertrag soll Cannabis zu Genusszwecken legalisiert werden. Als mögliche Abgabestellen sind Apotheken im Gespräch. Diese sehen sich dann jedoch in einem heilberuflichen Konflikt, wie beim Deutschen Apothekertag noch einmal deutlich wurde. Read More

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Medizin

Viele Fallstricke: Cannabis, das Sorgenkind der Rezeptur

Blüten, Extrakte, Fertigarzneimittel: Die Fülle von Cannabisprodukten, die Ärzte ihren Patienten verordnen können, ist groß. Vor allem beim Einsatz von Rezepturen gibt es dabei einiges zu beachten, wie in der Pharmaworld bei der Expopharm deutlich wurde. Read More

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Medizin

Wissenschaftlicher Dienst: Legalisierung von Cannabis verstößt gegen EU-Recht

Berlin – Die von der Koalition geplante Cannabislegalisierung verstößt nach Einschätzung von Experten des Bundestags gegen EU-Recht. In einer Analyse für den CSU-Gesundheitspolitiker Stephan Pilsinger, über die das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) und die Deutsche… [weiter lesen]

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Medizin

Cannabislegalisierung: Politiker informieren sich in Kalifornien

Berlin – Gesundheitspolitiker des Bundestages wollen sich in den kommenden Tagen in den USA und Kanada über die dortige Legalisierung von Cannabis informieren. Acht Mitglieder des Gesundheitsausschuss aus allen Bundestagsfraktionen reisen dafür an diesem Samstag für eine… [weiter lesen]

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Medizin

Medizinalcannabis: Verbände wollen bessere Versorgung

Berlin – Der Zugang zur Versorgung mit medizinischem Cannabis und dessen Erstattung muss sicherer und gerechter werden. Das fordern acht Verbände aus Medizin, Pharmazie und Industrie in einer gemeinsamen Stellungnahme. Sie regen eine Novelle des sogenannten… [weiter lesen]

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Medizin

Medizinisches Cannabis: Nur leicht erhöhtes Risiko für Herzrhythmusstörungen

Wenn chronische Schmerzen selbst unter Opioideinnahme bestehen bleiben, kann Cannabis als Schmerztherapie zum Einsatz kommen. In dieser Indikation können Herzrhythmusstörungen als Nebenwirkung auftreten. Das absolute Risiko hierfür ist jedoch gering, wie eine Studie aus Dänemark nahelegt. Read More

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Medizin