Cannabis-Plantagen Betreiber musste sich vor Gericht verantworten

43-Jähriger muss sich wegen circa 2500 Pflanzen vor Gericht verantworten News von Derya Türkmen Köln/Hürth-Fischenich – Im Februar hatte die Polizei eine Cannabis-Plantage mit mehr als 2500 Pflanzen ausgehoben. Die Plantage befand sich in der ehemaligen Gaststätte Hülsenbusch. Die Anlage wurde einem 43-Jährigen professionell betrieben und die beschlagnahmten Pflanzen wurden auf 320 Kilogramm jährlich eingeschätzt.…

Weiterlesen

Der Artikel Cannabis-Plantagen Betreiber musste sich vor Gericht verantworten erschien zuerst auf Hanfjournal.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News