Cannabis: Selektivverträge sollen Versorgung von Schmerzpatienten verbessern

Berlin – Die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin (DGS) will die Verordnung von Cannabinoiden zur Behandlung von Schmerzen erleichtern, unter anderem durch den Abschluss von Selektivverträgen mit Krankenkassen. Aktuell stünden einer… [weiter lesen]

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Medizin