Die Zahl der Cannabis-Patienten steigt langsam

Die Wachstumserwartungen erfüllen sich nicht wie erhofft News von Derya Türkmen In Deutschland darf Cannabis seit 2017 zu medizinischen Zwecken verschrieben werden. Vom erhofften großen Wachstum jedoch keine Spur. Laut der Statistik der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) von 2019 lagen die Verordnungen bei einem Wachstum von 44 Prozent, im Jahr 2020 jedoch liegt der Zuwachs bei…

Weiterlesen

Der Artikel Die Zahl der Cannabis-Patienten steigt langsam erschien zuerst auf Hanfjournal.