Gericht hebt Verkaufsverbot für CBD-haltige Produkte wieder auf

Düsseldorfer Gericht entscheidet zu Gunsten von Hanfunternehmern News von Derya Türkmen Düsseldorf – Am 11. Juli 2020 erließ die Stadt Düsseldorf eine Allgemeinverfügung über das generelle Verkaufsverbot von CBD-haltigen Produkten und Lebensmitteln. Das Hanfunternehmen Hempro International ging daraufhin rechtlich vor. Nun konnte im Verfahren nachgewiesen werden, dass es sich bei dem Verbot um eine unzulässige…

Weiterlesen

Der Artikel Gericht hebt Verkaufsverbot für CBD-haltige Produkte wieder auf erschien zuerst auf Hanfjournal.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News