Legales Cannabis ist in Mexiko einen Schritt weiter

Der Weg ist frei für die Cannabislegalisierung in Mexiko Im November 2018 kippte der Oberste Gerichtshof in Mexiko das Cannabisverbot, da es das Recht auf die freie Entfaltung der Persönlichkeit verletze. Eigentlich hätte daraufhin mit Hochdruck an einer Gesetzesänderung gearbeitet werden, doch die politischen Mühlen verzögerten den Prozess, der zuletzt auch von der Corona-Pandemie verlangsamt…

Weiterlesen

Der Artikel Legales Cannabis ist in Mexiko einen Schritt weiter erschien zuerst auf Hanfjournal.