Polizei hebt Cannabis-Plantage mit 4.000 Pflanzen aus

Im Landkreis Schaumburg entdeckte die Polizei eine Cannabis-Plantage News von Derya Türkmen Landkreis Schaumburg – Die niedersächsische Polizei hat im Landkreis Schaumburg eine Cannabis-Plantage mit 4.000 Pflanzen ausgehoben. Die Plantage befand sich in einer ehemaligen Tennishalle. Das Landeskriminalamt Niedersachsen schätzt den Verkaufswert der Ernte auf bis zu vier Millionen Euro. Es wurden fünf Tatverdächtige im…

Weiterlesen

Der Artikel Polizei hebt Cannabis-Plantage mit 4.000 Pflanzen aus erschien zuerst auf Hanfjournal.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News