Vier Plantage wurden in NRW ausgehoben

Bei einer Großrazzia hat die Polizei mehr als 1000 Hanfpflanzen ausgehoben News von Derya Türkmen Nordrhein-Westfalen – Bei einer Großrazzia gegen illegalen Cannabis-Anbau hat die Polizei vier Plantagen mit mehr als 1000 Hanfpflanzen ausgehoben. Diese Plantagen wurden in Essen, Oberhausen und Kaarst entdeckt. Zudem haben die Beamten 22 Kilogramm Cannabis im Verkaufswert von ca. 120.000€…

Weiterlesen

Der Artikel Vier Plantage wurden in NRW ausgehoben erschien zuerst auf Hanfjournal.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News